Impressum/Datenschutz

 

 

3d street art

SIGNATURE EVENT

Lincoln Mercury

Strassenmalerei wird lebendig

 

Hier können Sie den Spot und das Making of dazu sehen

 

 

 

Erstmals wird die 3d Strassenmalerei in einem Werbespot eingesetzt. Dazu wird zuerst der "Master Canvas" gemalt und bei den Warner Brothers Studios in Los Angeles installiert.

 

 

Mit riesigem Aufwand wird nun eine Strassenscene nachgestellt. Ein Schauspieler stellt den Strassenmaler dar, der scheinbar in sein Bild einsteigt und dann mit dem gemalten Auto wegfährt.

 

 

 

 

Hier noch die "signature".

Nachdem die Kamera in das Bild eintaucht ergeben sich veränderte Ansichten der Strassenszene. Diese werden in einem kleineren Masstab gemalt und in den Film eingebaut.

 

 

Am Ende des Spots sieht man dann noch den sogenannten Beauty Shot mit den 3 Autos.