Impressum/Datenschutz

 

 

interactive street art

HONG KONG 2006

illusion of art festival

 

Die Youth Arts Foundation läd die Strassenmaler aus Deutschland ein, um ein 3-d Bild auf den Boden zu bringen. Bei diesem Festival sind einige lokale Künstler und ca. 200 Kinder gespannt auf die Tipps und Tricks der Profis.

Bei diesem Bild handelt es sich um eine Komposition, bei dem das Publikum interaktiv mitwirkt. Die Leute dürfen auf dem Bild posieren, so tun als ob sie vom Hai gebissen werden, oder ihm im letzten Moment entkommen können.

In langen Schlangen wird auf eine Chance gewartet.

 

 

 

 

 

 

 

Alle Bilder wurden auf Leinwänden gemalt, das Pflaster nachgeahmt.

 

 

Natürlich spielen Sponsoren eine grosse Rolle.

Der SWIRE Konzern gab noch ein 3-D Bild in Auftrag.