Impressum/Datenschutz

 

 

 

KIRCHENMALEREI

in einer Kapelle

Die Kirchenmaler

Im März 2005 entsteht das Altarbild einer kleinen Privatkapelle im Schwäbischen Wald. Die äussere Wandgestaltung geschieht im Mai, nachdem die Kapelle im April geweiht worden ist, und das Mauerwerk, nach dem langen Winter endgültig getrocknet ist.

Ausgeführt wurde diese Wandmalerei mit Acrylfarben und patinierter Vergoldung. Die Madonna ist die Kopie einer barocken Holzstatue, welche sich im Besitz der Eigentümer des Anwesens befindet. Die Kapelle ist dem heiligen Franz von Assisi gewidmet, deswegen auch die Interpretation Giottos Gottesfigur auf der rechten Seite der Wandmalerei.

Kirchenmalerei in höchster Perfektion.

 

 

 

kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei
kirchenmalerei

 

Informationen zur Wandgestaltung und Wandmalerei finden Sie hier.